Zu Gast beim Podcast "Die Friedliche Geburt"

Ich hatte neulich die Ehre, in dem Podcast der fantastischen Kristin Graf Gast zu sein. Wir sprachen in dieser Podcastfolge natürlich über Geburtsfotografie aber auch über Schönheit. In unseren Augen gibt es nicht nur die Schönheit, die allgemein als „schön“ gilt, sondern eben auch die Schönheit, die in Augenblicken steckt, in Falten, in Stimmungen und natürlich auch im Körper einer Frau rund um die Geburt, zu dem auch Speck und ein Bauch gehört.


Kristin hat durch Ihre eigenen Geburtserfahrungen und mit ihrem Wissen als Mentalcoach eine fundierte Technik entwickelt, wie Frauen mittels Selbsthypnose ihre Kinder angstfrei, sanft und mit weniger oder ohne Schmerzen zur Welt bringen können. Damit hilft sie insbesondere aber nicht nur, Frauen, die bereits eine traumatische Geburt erlebt haben. Diese Technik vermittelt die Schauspielerin zum einen in Seminaren aber auch über ihren Podcast, der sich noch etwas umfassender mit dem Thema "Geburt" befasst.


Sie ist eine sehr engagierte, sympathische und interessante Frau, die mit ihrer überaus positiven Art, ihren Seminaren und ihrem erfolgreichen Podcast (aktuell auf Platz 1 der Eltern-Podcasts bei iTunes) schon vielen Frauen eine wunderschöne Geburten ermöglicht hat, einige davon durfte ich sogar schon fotografisch begleiten.


Hier geht es zu Kristins Webseite und hier könnt Ihr Euch unsere Podcastfolge anhören: